Elektrische Aktivitäten an der DNA nachgewiesen - KURZ NOTIERT! Science News! - Eterna-SL: Was Sie schon immer wissen wollten!

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Elektrische Aktivitäten an der DNA nachgewiesen

Herausgegeben von in DNS elektrische Leitfähigkeit ·


Bereits vor einem Jahr konnten die Forscher zeigen, dass Elektronen in der DNA zwischen den molekularen Bausteinen des Erbgutes hin- und herspringen können. Jetzt konnten sie zeigen: Die Elektronen können sich so über vergleichsweise lange Entfernungen bewegen. Sie bilden elektronische Strecken, über die sie den Code von bis zu 20 Aminosäuren überbrücken können. Sie fanden außerdem molekulare Isolatoren, die den Elektronenfluss stoppen können.

Nun zeigte sich: Auf der DNA, dem Erbmolekül, können sich Elektronen bisweilen über weite Strecken hinweg frei bewegen. Möglicherweise -so die Forscher-, nutzt die Natur diese Eigenschaft der DNA aus, um Gene zügig an- oder abzuschalten.

Gene sind Abschnitte auf der DNA, die die Baupläne der Proteine enthalten. Dies ist das Fazit einer Untersuchung, die Jacquelin Barton vom California Institute of Technology in Pasadena im Fachblatt "Chemistry & Biology" vorstellt.

Die Wissenschaftlerin hat künstliche DNA mit einer Verbindung stimuliert, die Elektronen an sich zieht. Bei ihren Versuchen entdeckte Barton, daß vor allem der DNA-Bestandteil Guanin bereitwillig Elektronen abgibt. Sie beobachtete weiterhin, daß die Elektronen über 60 Basen hinweg wanderten, um zu der elektronenhungrigen Verbindung zu gelangen. Basen des Erbmoleküls sind die Buchstaben ihres Proteinbauplans. Die Elektronen werden allerdings von einer Kombination der DNA-Bestandteile Adenin (A) und Thymin (T) wieder gestoppt. Daher spekuliert Barton, dass die DNA sich mit A-T-Kombinationen z.B. vor dem Zugriff von freien Radikale schützt.

Auch Abschnitte der DNA, die für das geordnete Aus- und Abschalten von Genen sorgen, bestehen aus Basen. Diese Promotoren haben typischerweise eine Länge, die ebenfalls etwa 60 Basen entspricht. Wandernde Elektronen wären daher gut geeignet, um DNA-Schalter gezielt an- oder auszuschalten, spekuliert Barton.

Quelle: Andreas Wawrzinek, Chemistry & Biology, New Scientist, 17.2.1999
Siehe auch IPN-Link: http://www.ipn.at/ipn.asp?AHT

Siehe dazu auch den Beitrag:[url] http://www.eterna.sl/blog/index.php?category=0
[/url]


Bild DNA




Monatliche Posts
Clouds
Gesundheit - Finanzkrise Polverschiebung Katastrophen-Schutz Neunter Planet entdeckt? Finanzkatastrophe - gute Nachrichten Materiewolke im Sonnensystem Vulkanausbruch Politik gegen Bürger? Spektakuläre Lebensformen Naturkatastrope Wünsche Voyager 1 und 2 Mentaltraining Zur Weltlage Finanzkatastrophe Umwelt- + Katastrophen Gesetzesänderungen Gehirn-Forschung Erdbeben AKW-Unfall Elektrosmog Gefahr? Sicherheit Wetterkatastrophen, Erdbeben, Sonnenstürme DNA Elektrosmog - Gehirn INFO Zukünftige Veränderungen Finanzkatastrophe - Politik Service Finanzkatastrophe - Politik - Gesundheit Magnetfelder Magnetsinn Umwelt- + AKW Katastrophen Sonnenstürme - Blackout Bankenkrise 2012 - Prophezeiung AKW Katastrophen Atomkraft Gesundheit, Stars & Society Weltraum-News kosmischen Teilchen treffen uns AKTION Naturkatastrophen-Rückblick Elektrosmog - Mobilfunk Ringströme Sonnenstürme - Wetter Gratis Buch Gesundheit Geschichte Gehirnforschung Mutation - neue Fähigkeiten RFID Weltraum , wissenschaftliche Irrtümer Gratisvortrag Zusammenbruch unseres Magnetfeldes Lernen Equinox - Psychoakustik Erdmagnetfeld-Umpolung MOND Wahlen - Finanzkatastrophe Erdbeben - Vulkane Kriegsgefahr Erdmagnetfeld bebt Vorratsdaten Positives Denken 2012 Weltuntergang? Gene Finanzkrise-Tipp Sicherheit - Urheberrecht - ACTA Gedankenkraft Politik Gedankenlesen mit Computer Sonnenstürme - Finanzkatastrophe Umweltkatastrophen Energiehandel Stress, psychische Probleme Sonnenflecken Verändere dein Bewusstsein Sonnenstürme SELBSTHILFE LINK Elektrosmog DNS elektrische Leitfähigkeit Freier Wille Klimawandel Finanzkatastrophe - Politik - Ende der Freiheit Wirtschaftsprobleme Mentaltraining, Gesundheit Erdmagnetfeld Sonderfähigkeiten - Gehirn Wetterbeeinflussung - HAARP u.a. UMSTELLUNG! SEMINAR Blackout Kommende Probleme Supervulkane Superwaffen gegen Demonstranten EINFACH SCHÖN Zirbeldrüse, Melatonin Asteroiden Politik, Krieg, Finanzsystem Schumann Resonanz Frequenzen Frequenzen fürs Gehirn Pubertät Sonnenwind und Wetter Experiment Klimaveränderungen Lernen Vortrag Gehirn Magnetfeld Gefährlichen Erreger Sferics Bewustsein - Veränderung 2012
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü